Konvergieren und die Cloud

Die Kombination von Commvaults Datenmanagement mit Ihrer „Unified Compute Platform“ von Hitachi Data Systems bietet völlig neue Möglichkeiten für Ihre virtualisierte IT-Umgebung.

Commvault und Hitachi Data Systems (HDS) haben die Leistungsfähigkeit ihrer Partnerschaft bei Speicherlösungen bewiesen. Die gleiche nahtlose Kombination von intelligentem Datenmanagement und weltweit führender Hardware ist auch für die konvergente „Hitachi Unified Compute Platform“ (UCP) verfügbar. So können Sie die Möglichkeiten der Cloud leichter nutzen. Die Einzelplattform von Commvault stellt sicher, dass Ihre Daten in der gesamten Hitachi-UCP-Umgebung verfügbar, zugänglich, gesichert, repliziert und wiederherstellbar sind. Dies wird durch intelligente Snapshots, eine granulare Indexierung, eine mühelose Orchestrierung und mehr erreicht.


Eine einheitliche Lösung für Ihre gesamte Infrastruktur

Die Software von Commvault ist eine umfassende Lösung für Datenmanagement und Datensicherung in Ihrer gesamten IT-Infrastruktur– physisch, virtuell und konvergent. All das erfolgt über eine einheitliche, integrierte Plattform. Ihr gesamtes Unternehmen erhält damit eine bessere Kontrolle, konsistentere Anwendungen und zuverlässige Sicherheit.

Vereinfachung von „HDS Thin Image (HTI)“-Vorgängen

Da die Datenmengen in Anwendungen ständig wachsen, wenden sich mehr und mehr Unternehmen Technologien für Speicherarray-Snapshots zu, um ihre wichtigsten Arbeitslasten zeitnah zu sichern und wiederherzustellen. Snapshots zu verwalten und mit Anwendungen für Schutz und Recovery zu migrieren, kann jedoch eine große Herausforderung darstellen, wenn dies manuell über Scripts und Tools verschiedener Disk-Anbieter erfolgt. Unsere IntelliSnap-Technologie ist mit HTI-Snapshots auf den Speicherarrays HDS HUS-VM, VSP und VSP-G1000 integriert, um Aufgaben in den Bereichen Schutz und Recovery zu vereinfachen und zu automatisieren.