Kontrolle der Enterprise-Mobilität und sichere Informationen

Sichern Sie Daten nahtlos, unabhängig vom Speicherort

Laut Forrester verwendet nur die Hälfte der Unternehmen eine Backup-Lösung für Endgeräte.¹ Im Durchschnitt befinden sich jedoch 35 % der Unternehmensdaten auf Remote-Desktops und -Laptops. Dabei verwendet die Mehrzahl der Mitarbeiter mindestens drei Geräte zu geschäftlichen Zwecken.² Das bedeutet, dass kritische Geschäftsdaten praktisch ungesichert sind und so das Unternehmen einem Risiko aussetzen.


Es gibt vier große Herausforderungen bei der Sicherung von Daten auf Endgeräten

1

Auf Geräten am Netzwerkrand werden inkonsistente oder schlimmer, gar keine Backups ausgeführt. Die meisten Firmen führen auf den Laptops und Desktops ihrer Mitarbeiter einen Backup-Client aus. Ein zuverlässiges Backup setzt jedoch voraus, dass der betreffende Anwender mit dem Netzwerk verbunden ist.

2

Es fehlt die Fähigkeit, auf mobilen Geräten eine sinnvolle Compliance-Prüfung und e-Discovery auszuführen. Wenn Sie kein durchsuchbares Repository für Daten von Außenstellen und Nutzern mobiler Geräte bereitstellen, können Sie Remote-Anwendern von Desktops und Laptops bestenfalls USB-Sticks senden, um Daten zu erfassen. Alternativ können Sie auch einen Techniker schicken.

3

Durch die Verwendung von Systemen zur Dateifreigabe gelangen Daten in Bereiche, die nicht der Kontrolle des Unternehmens unterliegen. Mitarbeiter möchten ihre Dateien zwischen ihren eigenen und den Geräten anderer Personen freigeben. „Freemium“-Programme zur Dateifreigabe ermöglichen, auf einfache Weise Daten freizugeben. Die freigegebenen Daten werden jedoch in einer fremden Cloud gespeichert.

4

„Bring Your Own Device“ (BYOD) ist mit inhärenten Risiken verbunden. BYOD ist aus dem modernen Leben nicht mehr wegzudenken. Bei diesem Verfahren können Kapitalkosten gespart werden, und es ist für die Nutzer von Vorteil, die sowieso ihre eigenen Geräte bevorzugen. Wenn auf diesen Geräten jedoch sowohl persönliche als auch Unternehmensdaten gespeichert werden, verliert Ihr Unternehmen die Kontrolle über diese Daten.


Sichern Sie Daten nahtlos, unabhängig vom Speicherort

Schützen Sie Ihre Daten vor der Bedrohung aus dem Inneren des Netzwerks und von außen. Schützen und verwalten Sie Ihre Unternehmensdaten und verwalten Sie gleichzeitig gefährdete mobile Daten am Netzwerkrand. Commvault integriert beide Lösungen nahtlos über eine einzige Plattform und eine vereinheitlichte Codebasis, um eine wirklich umfassende Datensicherung zu erreichen. Wir können Ihnen helfen, alle Ihre Daten auf einfache Weise über private Clouds, Anwender und Geräte hinweg zu sichern, zu verwalten und darauf zuzugreifen.

  • Sicherung von Daten auf Endgeräten. Stellen Sie innerhalb und außerhalb des Netzwerks schnelle Backup- und Recovery-Vorgänge bereit. Der Backup-Prozess ist für die Mitarbeiter transparent und die Wiederherstellung erfolgt schnell und einfach. Die Self-Service-Optionen für Suche und Wiederherstellung sorgen dafür, dass die Anwender produktiv bleiben.
  • Archivierung von Informationen und Compliance. Informationen am Netzwerkrand sind schwer zu finden und zu regulieren. Mit Commvault können Sie effiziente e-Discovery-Suchen ausführen und die Compliance sogar auf Daten auf Endgeräten auditieren.
  • Sichere Dateifreigabe für das Unternehmen. Die sichere Dateifreigabe von Commvault sorgt dafür, dass das Unternehmen die Kontrolle über die Daten behält, während gleichzeitig die Zusammenarbeit und Produktivität der Mitarbeiter unterstützt wird. Ein verwaltetes Repository sichert freigegebene Daten, synchronisiert Dateien und sorgt für die Verfügbarkeit freigegebener Dateien auf allen Geräten.
  • Kontrolle des BYOD-Risikos. Commvault sichert anfällige Daten am Netzwerkrand. Mithilfe eines umfassenden Gerätesupports und wichtiger Sicherheitsfeatures wie Verschlüsselung, Remote-Löschen und geografischer Ortung werden Ihre Unternehmensdaten geschützt, unabhängig davon, wie die Anwender arbeiten möchten. Commvault minimiert die Risiken und steigert gleichzeitig die BYOD-Produktivität, indem Mitarbeiter auf ihre persönlichen Clouds zugreifen, Dateien bearbeiten und hochladen können.
Geschäftsbesprechung
Schutz pro Nutzer ab 66 USD/Jahr.