IT-Effizienz

Aktives Datenmanagement durch Automatisierung und Self-Service

Die Cloud verspricht, Kosten zu senken und die Menge alltäglicher Prozesse zu verringern. Deshalb werden Daten und Arbeitslasten zur Cloud verschoben. Tatsächlich bedroht die Komplexität der Verwaltung Ihrer Datenressourcen über Umgebungen aus mehreren Clouds und mehreren Hypervisoren jede von Ihnen erzielte Effizienz. Neue Technologien und Innovationen bringen neue Aussichten und Chancen für eine effizientere IT-Strategie, um aus Ihren Daten und Vorgängen einen größeren Geschäftswert zu erzielen. Die Einführung dieser neuen Technologien und Innovationen kann aber auch zu unvorhergesehenen Risiken und betrieblichen Kosten führen und so die Effizienz gefährden, die durch diese innovativen Verbesserungen erzielt wurde.

Reduzierung des betrieblichen Overheads

Dazu kommt der Wechsel zu konvergenten und hyperkonvergenten Infrastrukturen und die plötzliche Erkenntnis, dass eine bessere Ausrichtung zwischen Datenmanagement-Aufgaben wie Backup, Archivierung und Recovery und der Infrastruktur erfolgen muss. Gleichzeitig wachsen aber die Daten weiter und geschäftliche sowie gesetzliche Anforderungen steigen. Mit einer Software, die herkömmliche Lösungen der IT-Infrastrukturorchestriert und die Vision einer konvergenten und hyperkonvergenten Infrastruktur in einer einzigen vereinfachten und leicht zu verwaltenden Konsole verwirklicht, können Sie all Ihre IT- und Infrastrukturoptionen nutzen, ohne Kompromisse eingehen zu müssen.

Commvault stellt vor Ort, in der öffentlichen, privaten und hybriden Cloud und für viele verschiedene Arten von Infrastrukturen eine einheitliche, ganzheitliche Lösung bereit. Mit unserer Lösung gewinnen Sie nicht nur Effizienzvorteile in der Cloud, sondern verringern den betrieblichen Overhead und werden so in der gesamten Infrastruktur deutlich effizienter. Ihre Datenmanagement-Lösung sollte inmitten der Veränderungen und Schnelllebigkeit der IT Ihr Orientierungspunkt sein. Sie sollte SLAs und Erwartungen Ihres Geschäftseinheiten erfüllen, unabhängig von Optionen für Architektur und Infrastruktur oder technologischen Innovationen.

Lesen Sie hierzu unser Whitepaper „Ein effizienter Schutz für Daten im Zeitalter der Cloud“

Frau, die eine Besprechung leitet

Aktives Datenmanagement

Lächelnder Mann

Das Datenmanagement von heute erfordert eine wirklich automatisierte, durchgängige Lösung, die Daten unabhängig vom Speicherort verwaltet, sichert und wiederherstellt. Gleichzeitig muss die Plattform Ihrem Unternehmen ermöglichen, die wirtschaftlichen Vorteile einer Cloud-Strategie auch zu realisieren und Cloud-Ressourcen intelligent zu verwalten. Das bedeutet, dass Sie alle Ihre Daten mittels einer einheitlichen, durchgehend integrierten Softwareplattform verwalten und wiederherstellen sollten, die aktiv Automatisierung und Self-Service bereitstellt. So können Sie die Effizienz im gesamten Unternehmen steigern.

Mehr Informationen, wie Sie durch den Wechsel zur Cloud agil werden


Vereinfachtes Datenmanagement

Recovery-Skripts zu schreiben, Anwendungen während ihrer Migration zwischen Clouds nachzuverfolgen und geeignete Recovery-Strategien festzulegen, ist zeitaufwändig und riskant. Glücklicherweise gibt es eine andere Option für Sie: Lassen Sie die Commvault-Software für Sie arbeiten.

Mithilfe der systemeigenen Unterstützung für Cloud-Speicher und Cloud-Computing kann Commvault Ihre Daten unabhängig vom Speicherort sichern. Wir sind der erste Anbieter im Bereich Datenmanagement, der Funktionen für Cloud-Orchestrierung und Bereitstellung anbietet, die speziell für die Optimierung des Managements der Cloud-Infrastruktur in wichtigen Verwendungsszenarien wie der Disaster-Recovery entwickelt wurden. Wir stellen darüber hinaus ein Snapshot-Management für die branchenweit größte Zahl von Herstellern bereit. Für Sie bedeutet dies, dass Sie bei der Anbieterauswahl für die Verwaltung kritischer Arbeitslasten flexibel und uneingeschränkt sind.

Unsere durchgehend integrierte Plattform übernimmt die technischen Details, damit Sie aggressive RTOs erreichen und gleichzeitig die wirtschaftlichen Vorteile der Cloud nutzen können. Vorab erstellte und angepasste Module für die Workflow-Automatisierung ermöglichen es Ihnen, die Disaster-Recovery für jede Art von Arbeitslast zu operationalisieren. Darüber hinaus bieten Ihnen umfassende Reporting- und integrierte Analysefunktionen Einsichten in die Nutzung und die Erfolgsquoten. So können Sie korrekte Rückberechnungen und Messungen erstellen.

Fünf Schritte, die Sie
über Dateneffizienz hinausführen