Yvonne Schickel nun Commvault Marketing Managerin für Deutschland und die Schweiz

Commvault, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Information Management und Datensicherung, investiert in den strategisch wichtigen deutschsprachigen Markt, um seine Position in Europa noch weiter auszubauen. Der Anbieter unterstreicht diesen Fokus mit der Besetzung der Position der Marketing Managerin EMEA Central durch Yvonne Schickel.

Die Diplom-Betriebswirtin wechselte 2016 zu Commvault. Sie wird vor allem die strategischen Ziele in den wachsenden Märkten Deutschland und Schweiz marketingseitig vorantreiben. Im Fokus stehen die Kommunikation in der Landessprache sowie die Awareness-Steigerung und die Generierung von Leads.

„Deutschland und die Schweiz sind zwei der weltweit wichtigsten Märkte für Commvault, und ich freue mich darauf, sie marketingseitig zu betreuen“, sagt Yvonne Schickel, Marketing Manager EMEA Central, Commvault. „Wir wollen unterstreichen, dass Commvault für weit mehr als Backup steht und auch bei aktuellen Themen wie Cloud, IoT oder Big Data ganz vorne mitspielt.“

Vor ihrem Wechsel war sie zuletzt als Marketing Managerin bei Cincom Systems tätig, davor unter anderem bei der LEGIOS GmbH als Marketingleiterin und als Marketing Managerin bei Beilstein Informationssysteme/Elsevier.