Erweiterte strategische Partnerschaft: Commvault ist ab sofort Teil des „HPE Complete“-Programms

  • HPE erweitert sein „HPE Complete“-Programm und setzt auf die Datenmanagement-Expertise von Commvault.
  • Die erweiterte Partnerschaft mit HPE unterstreicht die vielfältigen Features des Commvault-Portfolios in Bezug auf Kontrolle, Flexibilität und Automatisierung von Daten.

Frankfurt, 7. März 2018 –Commvault, ein weltweit führender Anbieter von Backup, Recovery und Archivierung im Rechenzentrum und in der Cloud, hat sich „Hewlett Packard Enterprise Complete“ (HPE Complete) angeschlossen, einem One-Stop-Shop für validierte HPE- und End-to-End-Infrastrukturlösungen von Drittanbietern. Durch das Reseller-Programm können HPE und seine globalen Netzwerkpartner ab sofort Commvaults leistungsstarkes Portfolio an Datensicherung-Software verkaufen, einschließlich der Commvault-Datenplattform, die vollständig in die HPE-Storage-Produkte integriert ist.

HPE-Kunden können so die Sicherung, die Verwaltung und die Weiterverarbeitung von Daten vereinfachen, ob sie sich nun on-premises oder in der Cloud befinden, und damit ihre digitale Transformation beschleunigen. Unternehmen und öffentliche Einrichtungen können über ihren HPE-Repräsentanten oder Vertriebspartner Commvault-Software erwerben, die für HPE-Storage-Lösungen optimiert ist, inklusive HPE StoreOnce, HPE 3PAR, HPE Nimble Storage, HPE Apollo und HPE ProLiant.

Commvaults Software-Lösungen für HPE Complete bieten Unternehmen einen schnellen, kostengünstigen und risikoarmen Weg, für eine leistungsstarke Datensicherung, Backup und Disaster-Recovery, um Daten als Unternehmens-Asset zu behandeln:

  • Optimierung von Backup-, Archivierungs-, Wiederherstellungs-, Such- und E-Discovery-Operationen über Datenbanken, Anwendungen und Endpunkte hinweg.
  • Implementierung umfassender Strategien zur Datensicherung und zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, die es ermöglichen, Daten im gesamten Unternehmen über ein zentrales Portal zu finden, zu verwalten, zu verwalten, zu verwalten und schnell wiederherzustellen, wie es beispielsweise die EU-Datenschutzgrundverordnung fordert.
  • Hybrid-Cloud-Strategien durch Verschieben, Verwalten und Übertragen von Daten über lokale und Cloud-Infrastrukturen hinweg.

Durch die erweiterte Partnerschaft mit HPE ist Commvault in der Lage, mit der Commvault-Datenplattform und der „Commvault HyperScale“-Technologie eine vorvalidierte Datensicherungslösung für primäre und sekundäre Speicheranforderungen zu liefern. Die im vergangenen Oktober eingeführte HyperScale-Technologie ist eine Cloud-fähige, skalierbare Infrastruktur, die Kunden Flexibilität bei der Bereitstellung, Einfachheit, Elastizität, Ausfallsicherheit und Skalierbarkeit für die Verwaltung sekundärer Daten bietet.

Die neue Vereinbarung baut auf der bestehenden Partnerschaftsinitiative zwischen Commvault und HPE auf, der beispielsweise der Entscheidung von HPE für die Commvault-Datenplattform vorangegangen war, um die neue „HPE GreenLake“-Backup-Lösung zu betreiben.

„Diese Initiative stärkt die Partnerschaft zwischen Commvault und HPE weiter und bietet den Kunden einen One-Stop-Shop für die Backup-, Wiederherstellungs- und Datensicherungs-Software von Commvault und die Storage-Produkte von HPE", sagt N. Robert Hammer, CEO von Commvault. „Mit dem Beitritt zu HPE Complete bieten wir Unternehmen einen weiteren Kanal zur Sicherung der leistungsstärksten Datenplattform der Branche und damit die Kontrolle, Flexibilität und Automatisierung, die sie für die digitale Transformation benötigen.“

Weiterführende Informationen finden Sie hier: https://www.commvault.de

Über Commvault
Commvault, einer der führenden Anbieter für Daten- und Informationsmanagement, unterstützt Unternehmen weltweit dabei, neben dem klassischen Backup/Recovery sowie Archiv auch ihre Unternehmensdaten zu analysieren, um daraus geschäftswirksame Einblicke zu gewinnen und das Datenmanagement zu modernisieren. Mit Lösungen und Dienstleistungen, die direkt und über ein globales Netzwerk von Partnern erbracht werden, bietet Commvault branchenweit eines der umfassendsten Portfolios in den Bereichen Datensicherung, Recovery, Cloud, Virtualisierung, Archivierung, Synchronisation und Filesharing. Kunden und führende Beratungshäuser loben Commvaults fortschrittliche Technologie, Innovationskraft und Rolle als unabhängiger und verlässlicher Experte. Unternehmen aller Branchen und Größen nutzen Commvaults Lösung darüber hinaus für mobile Plattformen, cloudbasierte Anwendungen oder als SaaS. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 2000 hochqualifizierte Mitarbeiter weltweit, wird an der NASDAQ (CVLT) gehandelt und hat seinen Konzernsitz in Tinton Falls, New Jersey. In Europa ist Commvault unter anderem mit Niederlassungen in der DACH-Region, Großbritannien, Spanien, Italien, Frankreich sowie Polen und Russland vertreten. Nähere Informationen über Commvault – und darüber, wie Sie optimalen Nutzen aus Ihren Daten ziehen können – erhalten Sie unter www.commvault.de.

Safe Harbor Statement: Customers' results may differ materially from those stated herein; Commvault does not guarantee that all customers can achieve benefits similar to those stated above. This press release may contain forward-looking statements, including statements regarding financial projections, which are subject to risks and uncertainties, such as competitive factors, difficulties and delays inherent in the development, manufacturing, marketing and sale of software products and related services, general economic conditions and others. Statements regarding Commvault's beliefs, plans, expectations or intentions regarding the future are forward-looking statements, within the meaning of Section 27A of the Securities Act of 1933, as amended and Section 21E of the Securities Exchange Act of 1934, as amended. All such forward-looking statements are made pursuant to the safe harbor provisions of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. Actual results may differ materially from anticipated results. Commvault does not undertake to update its forward-looking statements. The development and timing of any product release as well as any of its features or functionality remain at our sole discretion.

©1999-2018 Commvault Systems, Inc. All rights reserved. Commvault, Commvault and logo, the "C hexagon” logo, Commvault Systems, Solving Forward, SIM, Singular Information Management, Commvault HyperScale, ScaleProtect, Commvault OnePass, Commvault Galaxy, Unified Data Management, QiNetix, Quick Recovery, QR, CommNet, GridStor, Vault Tracker, InnerVault, Quick Snap, QSnap, IntelliSnap, Recovery Director, CommServe, CommCell, ROMS, APSS, Commvault Edge, Commvault GO, and CommValue are trademarks or registered trademarks of Commvault Systems, Inc. All other third party brands, products, service names, trademarks, or registered service marks are the property of and used to identify the products or services of their respective owners. All specifications are subject to change without notice.