Commvault-Technologie für Cisco HyperFlex bringt umfassenden Datenschutz für Unternehmen

Frankfurt, 31. Januar 2019Commvault gab bekannt, dass seine IntelliSnap®-Snapshot-Technologie für Ciscos HyperFlex™-System getestet und validiert wurde. Die Kombination aus „ScaleProtect™ mit Cisco UCS“, der IntelliSnap®-Snapshot-Technologie von Commvault und Ciscos hyperkonvergenter Lösung, HyperFlex, schützt Anwendungen, Dateisysteme und virtuelle Maschinen (VMs) ohne den Einsatz von Drittanbieter-Tools. Kunden profitieren von erhöhter Übersicht, sowie deutlich vereinfachten und flexiblen Architekturoptionen, die ihren Geschäftsanforderungen jetzt und in Zukunft gerecht werden.

ScaleProtect™ mit Cisco UCS® ist eine leistungsstarke Scale-out-Lösung zur Datensicherung, die die Cisco-HyperFlex-Plattform um die Funktionen Backup und Recovery ergänzt. Es bietet das größte Ökosystem integrierter Public-Cloud-Anbieter und macht Cisco HyperFlex damit zu einer Multi-Cloud-Plattform. „ScaleProtect mit Cisco UCS“ bietet bewährten Support für Unternehmensanwendungen wie SAP HANA – für die Commvault zertifiziert ist – und ermöglicht es Kunden, unternehmenskritische Anwendungen auf Cisco HyperFlex auszuführen, so dass ihre Daten und Anwendungen gesichert und verfügbar sind. Erst die Kombination von „ScaleProtect mit Cisco UCS“ und Cisco HyperFlex schafft eine Software-definierte Scale-Out-Option, die Backup und Recovery für den kompletten Schutz des Intent-basierten Rechenzentrums von großen Unternehmen bringt.

„Um die IT-Infrastruktur eines Unternehmens zu modernisieren, ist es unerlässlich, die Kosten für das IT- und Datenmanagement zu senken, unterschiedliche Lösungen und Single-Purpose-Tools zu ersetzen und eine bessere Kontrolle und Skalierbarkeit in der Multi-Cloud zu gewinnen. Genau das liefert Commvault IntelliSnap zusammen mit Cisco HyperFlex. Unsere Kunden können mit unserer Hilfe auf die Daten in ihrer gesamten IT-Landschaft zugreifen und sie bei Verlust schnell wiederherstellen“, so Vijay Venugopal, Senior Director, Product Management, Cisco HyperFlex.

„Dank der Zusammenarbeit von Commvault und Cisco können unsere gemeinsamen Kunden und Partner Daten flexibel sichern und einfach verschieben – von und zu Ciscos Infrastruktur-Plattform. Dies ist ein weiteres Beispiel dafür, wie eng unsere beiden Unternehmen zusammenarbeiten, um eine einfache, kostengünstige Lösung für reale Probleme zu liefern“, ergänzt Wenceslao Lada, Vice President, Worldwide Alliances, Commvault.

Über Commvault
Commvault ist der führende Anbieter für Backup und Recovery. Commvaults konvergente Datenmanagement-Lösung definiert neu, was Backups für fortschrittliche Unternehmen bedeuten – durch Anwendungen, die dem Schutz, dem Management und der Nutzung ihres wertvollsten Kapitals dienen: ihrer Daten. Software, Lösungen und Services sind direkt über Commvault sowie über ein weltweites Netzwerk aus bewährten Partnern verfügbar. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 2.700 hochqualifizierte Mitarbeiter weltweit, wird an der NASDAQ (CVLT) gehandelt und hat seinen Konzernsitz in Tinton Falls, New Jersey, USA. Weitere Informationen unter www.commvault.de

Safe Harbor Statement: Customers' results may differ materially from those stated herein; Commvault does not guarantee that all customers can achieve benefits similar to those stated above. This press release may contain forward-looking statements, including statements regarding financial projections, which are subject to risks and uncertainties, such as competitive factors, difficulties and delays inherent in the development, manufacturing, marketing and sale of software products and related services, general economic conditions and others. Statements regarding Commvault's beliefs, plans, expectations or intentions regarding the future are forward-looking statements, within the meaning of Section 27A of the Securities Act of 1933, as amended and Section 21E of the Securities Exchange Act of 1934, as amended. All such forward-looking statements are made pursuant to the safe harbor provisions of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. Actual results may differ materially from anticipated results. Commvault does not undertake to update its forward-looking statements. The development and timing of any product release as well as any of its features or functionality remain at our sole discretion. 

©1999-2018 Commvault Systems, Inc. All rights reserved. Commvault, Commvault and logo, the "C hexagon” logo, Commvault Systems, Solving Forward, SIM, Singular Information Management, Commvault HyperScale, ScaleProtect, Commvault OnePass, Commvault Galaxy, Unified Data Management, QiNetix, Quick Recovery, QR, CommNet, GridStor, Vault Tracker, InnerVault, Quick Snap, QSnap, IntelliSnap, Recovery Director, CommServe, CommCell, ROMS, APSS, Commvault Edge, Commvault GO, and CommValue are trademarks or registered trademarks of Commvault Systems, Inc. All other third-party brands, products, service names, trademarks, or registered service marks are the property of and used to identify the products or services of their respective owners. All specifications are subject to change without notice.