Lösungen nach Thema

Wir können Ihnen helfen, das Risiko zu senken, die Effizienz zu verbessern und die Compliance sicherzustellen sowie gleichzeitig den Wert Ihrer Daten zu maximieren.

Cloud-Datenmanagement

Die Cloud verändert alles. Wie viele andere Unternehmen auch haben Sie sich möglicherweise in kürzester Zeit für einen Wechsel zur Cloud entschieden, um die versprochene dynamische Skalierbarkeit und Kosteneffizienz zu nutzen. Die wahren Vorteile der Cloud liegen jedoch ganz woanders. Agilität. Mit der Cloud besitzen Sie nun die nötige Agilität, um im Handumdrehen einen neuen Webserver zu erstellen. Oder die nötige Flexibilität, um Infrastrukturen schnell zu verschieben und so veränderten geschäftlichen Anforderungen gerecht zu werden.

Datenvirtualisierung

Mit der Ausweitung Ihrer Geschäfte wachsen auch Ihre Datenarbeitslasten. Das bedeutet, dass mehr Speicher, virtuelle Maschinen und Apps zu Ihrer Infrastruktur hinzukommen. Was einst eine kontrollierte Umgebung war, ist daher inzwischen völlig unkontrolliert. Die Virtualisierung bietet eine leistungsstarke, flexible Möglichkeit, dieser explosionsartigen Zunahme der Daten und Apps zu begegnen. Die Erstellung und Bereitstellung von virtuellen Servern, Speicher und Anwendungen in privaten und öffentlichen Clouds – für eine hybride Umgebung – bringt jedoch ganz eigene Herausforderungen mit sich.

Disaster-Recovery

Überdenken Sie die Disaster-Recovery und überlegen Sie, was auf dem Spiel steht: mögliche Geschäftsausfälle und Rufschädigung. Umfassende Disaster-Recovery der lokal, in der Cloud oder in virtuellen Umgebungen gespeicherten Daten ist für Ihr Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Eine belastbare DR-Strategie bereitet Sie auf neue Herausforderungen wie Ransomware und GDPR vor.

Hybrid-IT

Angesichts des zunehmenden digitalen Wandels führen Unternehmen wie Ihres Strategien ein, bei denen für neue Apps und deren Daten die Cloud Priorität erhält. Hybride Infrastrukturen benötigen jedoch eine Plattform für das Datenmanagement. Wie sonst könnten Sie die Vorteile Ihrer Investitionen nutzen: Migration, Verwaltung und Verwendung von Daten, wie Sie es benötigen – on-premise, in der öffentlichen und privaten Cloud und in virtualisierten Infrastrukturen?

IT-Effizienz

Die Virtualisierung sollte die Abläufe in der IT einfach machen. In mancher Hinsicht ist dies auch gelungen. Eine Reihe routinemäßiger, zeitaufwendiger Aufgaben wurden der IT abgenommen. Somit konnten sich die Teams dank der Virtualisierung verstärkt auf Initiativen konzentrieren, die dem Unternehmen echte Wertvorteile bieten.

Schutz vor Ransomware

GDPR

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (General Data Protection Regulation, GDPR) tritt in Kürze in Kraft. Werden Sie bereit sein, wenn das strengste Datenschutzgesetz der Welt am 25. Mai 2018 in Kraft tritt? Legen Sie besser gleich die Grundlage für Ihre GDPR-Compliance – mit einem zentralisierten Ansatz für die Verwaltung und Speicherung von Daten.

Schutz von Big Data

Für zahlreiche Unternehmen sind Big Data-Lösungen mittlerweile die neuen geschäftskritischen Enterprise-Anwendungen. Das Problem? Sie werden nicht mit der gleichen Disziplin wie andere Enterprise-Anwendungen verwaltet.